Walter – Finns Vater

Walter – Finns Vater 1916 957 admin

Werner Braunschädel spielt Walter von Huth

Es war nicht leicht, all das aufzubauen. Walter ist Eigentümer einer Privatbrauerei, die er von seinem Vater übernommen und zu einem erfolgreichen Großbetrieb ausgebaut hat. Walter weiß, dass dies ohne Fleiß und Ausdauer nicht zu schaffen gewesen wäre.

Er ist stolz auf seinen Erfolg und genießt die Anerkennung, die ihm zuteil wird. Von seinem Sohn hätte er sich eine ähnliche Haltung gewünscht. Doch Finn ist faul und nicht an dem Erfolg und Wachstum des Familienunternehmens interessiert.

Für Walter ist das nicht nur eine Schande, die ein schlechtes Licht auf die Familie wirft, sondern auch verbunden mit dem Eingeständnis, dass er gescheitert ist, den Staffelstab der Generationen weiterzureichen. Um seinen Sohn Finn auf den rechten Weg zu bringen, wird Walter ihm eine Lektion erteilen, die sich gewaschen hat. Er wird meist mit Herr von Huth angesprochen, seinem alten adligen Nachnamen. 

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress